Die Lange Nacht der Museen

"Kaufleute, Quartiersmänner & Consorten"

Samstag, den 18. Mai 2019, 18.00-02.00 Uhr

Das diesjährige Motto stellt die Arbeit in der Speicherstadt in den Mittelpunkt – vom Lagerboden bis zum Kaufmannskontor. Es gibt eine „Störtebeker-Tour" für Kinder, Teeverkostungen, szenische Führungen mit der Kaffeeverleserin Hertha und Mitmach-Führungen, bei denen es um die typischen Tätigkeiten der Quartiersleute geht. Zwei Türen weiter im Teppichlager der Firma Tawakol finden außerdem wieder die beliebten Krimilesungen mit den „Mörderischen Schwestern“ statt. Und wer Hunger hat, kann sich an dem leckeren Buffet unseres Fördervereins Freunde des Speicherstadtmuseums e.V. stärken.

Das vollständige Programm und weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.langenachtdermuseen-hamburg.de/museen/speicherstadtmuseum/

17,- Euro / erm. 12,00 Euro / Jugendliche 13-17 Jahre 4,00 Euro / Kinder bis einschließlich 12 Jahre frei (die Eintrittskarte gilt für alle teilnehmenden Häuser)