Lesung

Fr, 06. 12 2019, 19.30 Uhr

Krimispecial zum Advent

"Tannenduft mit Todesfolge"

Lesung mit Tatjana Kruse

Töten statt flöten. Himmlische Ruh in der Weihnachtszeit? Doch nicht bei Tatjana Kruse! Da verbergen die Gangster Pumpguns unter dem Rauschgoldengelkostüm, beim Eisfischen angelt man menschliche Füße, und der Weihnachtself ist unpässlich, weil ihm ein Pitbull in den Hintern gebissen hat.  Wo die Weihnachtsgans vergiftet ist und Santa Claus in Wahrheit ein Killer, da hat an den Tatorten ganz bestimmt eine ihre Spuren hinterlassen: die Königin der Krimödie. Freuen Sie sich auf ein Feuerwerk an Pointen. Es darf herzhaft gelacht werden.

Tatjana Kruse, 1960 in Kirchheim/Teck geboren, wuchs in Schwäbisch Hall auf. Nach dem Studium der Geschichte arbeitete sie als Literaturübersetzerin. Seit 1995 veröffentlicht sie Romane, Kriminalgeschichten und Sachbücher.

Vor der Lesung und in der Pause gibt es wieder das beliebte warme und kalte Buffet unseres Fördervereins. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Reservierung empfohlen unter: Tel.: 040 / 32 11 91 oder info@speicherstadtmuseum.de

13,– EURO (ohne Verzehr)

<< Zurück